Diese Webseite nutzt technisch notwendige Cookies und anonymisierte Statistiken [Datenschutz]. Qualifizierte Verkäufe können kompensiert werden [Offenlegung].

BSDEX: Krypto-Handelsplattform der Börse Stuttgart im Test inkl. Erfahrungen

BSDEX Kryptobörse Börse Stuttgart

BSDEX ist die Kryptobörse der Börse Stuttgart

Professionelle Chartoberfläche

Professionelle Chartoberfläche inkl. Tools

BSDEX BaFin-Regulierung Solaris AG

Euroguthaben-Verwahrung durch Solaris Bank und BaFin-reguliert

Die "BSDEX" (Börse Stuttgart Digital Exchange) ist eine Kryptobörse, welche von der Börse Stuttgart (Deutschland) in Zusammenarbeit mit der Solaris Bank zur Verwahrung der Kundengelder betrieben wird. Insgesamt können sechs der größten Kryptowährungen (darunter Bitcoin, Ethereum und XRP) über SEPA-Einzahlung gehandelt werden. Reguliert ist BSDEX von der BaFin.

Digital-Exchange-Boerse-Stuttgart-Website
Homepage der BSDEX

Vorteile

  • Transparente und niedrige Handelsgebühren
  • Kostenlose Kontoführung sowie Ein- und Auszahlung
  • Übersichtliche und professionelle Benutzeroberfläche
  • Deutsches Unternehmen der Börse Stuttgart
  • Einsteigerfreundliche Registrierung und Nutzung mit deutschsprachigem Support
  • Simulierter Handel mit $ 100.000 möglich
  • Apps für Android (Google Playstore) und iOS/iPhones (Apple App Store)
  • TradingView kann mit einem Handelskonto verbunden werden

Nachteile

  • Fiat-Zahlungen (Euro) aktuell nur mittels SEPA-Überweisung möglich
  • Kein Demokonto verfügbar

BSDEX – Der Krypto-Handelsplatz der Börse Stuttgart

Die BSDEX (Börse Stuttgart Digital Exchange) ist der offizielle Handelsplatz für Kryptowährungen der Börse Stuttgart. Es handelt sich dabei um eine vollumfänglich in Deutschland ansässige und regulierte Krypto-Handelsplattform. Betrieben wird die BSDEX durch die Baden-Württembergische Wertpapierbörse GmbH – die auch Trägergesellschaft der Börse Stuttgart ist.

Wir haben die Kryptohandelsplattform BSDEX mit dem Slogan ‚‚Made in Germany‘‘ getestet und berichten in diesem Artikel über unsere Erfahrungen.

BSDEX-Trading-tehnische-Analyse
Die BSDEX bietet professionelle Charttools, wie man sie von TradingView kennt

Wie hoch sind die Gebühren bei BSDEX?

Bei der BSDEX wird außer einer Transaktionsgebühr für den Handel, also den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen, keinerlei Entgelt von den Kunden erhoben. Ein- und Auszahlungen sowie die Kontoführung sind bei der Börse Stuttgart Digital Exchange also kostenlos. Versteckte Kosten gibt es keine.

BSDEX-Krypto-kaufen-verkaufen
Kryptowährungen kaufen und verkaufen bei BSDEX

Diese Transaktionsentgelte fallen im direkten Vergleich mit internationalen Plattformen relativ gering aus. Abhängig sind die Transaktionsgebühren von der Art der Order. Bei diesen wird grundsätzlich zwischen zwei Arten unterschieden – die ‚‚Maker-Order‘‘ und ‚‚Taker-Order‘‘.

Hier die Unterschiede:

  • Taker-Order mit einer Gebühr von 0,35 Prozent des Transaktionsvolumens - werden sofort gegen eine im Orderbuch vorhandene Gegenorder ausgeführt. Diese Art von Order wird unmittelbar nach der Platzierung ausgeführt und entzieht dem Orderbuch damit Liquidität.

  • Maker-Order mit einer Gebühr von 0,20 Prozent des Transaktionsvolumens – werden im Gegensatz zur Taker-Order im Orderbuch notiert und somit nicht sofort ausgeführt. Eine Maker-Order führt dem Orderbuch Liquidität zu.

Anmerkung: Grundsätzlich gilt es zu wissen, dass es für jeden Handel mit Kryptowährungen einen Käufer und Verkäufer benötigt – wie auch beim Aktienhandel oder Forex.  Eine Handelsplattform wie die Börse Stuttgart Digital Exchange führt beide Seiten zusammen und ermöglicht den Handel.

BSDEX-Handelsoberflaeche-Indikatoren
Zur Handelsunterstützung können Trader auf diverse Indikatoren zugreifen

Welche Kryptowährungen gibt es bei BSDEX?

Die BSDEX bietet 5 Kryptowährungen zum Handel an: Bitcoin, Ethereum, Litecoin, XRP und Bitcoin Cash. Offensichtlich arbeitet die BSDEX jedoch aktuell daran, das Angebot weiter auszudehnen, denn die Anzahl auf der Plattform handelbaren Assets, erhöhte letztlich auf 7 Kryptowährungen. Neu hinzu kamen UNI und CHAINLINK. Weitere Coins sollen laut Angaben der BSDEX bald folgen.

BSDEX-Krypto-Handel-Bitcoin-Ethereum
Verfügbare Krypto-Coins bei BSDEX. Bitcoin, Ethereum, Litecoin, XRP (Ripple), Bitcoin Cash, Uniswap und Chainlink

Die vergleichsweise kleine Palette an verschiedenen Krypto-Assets ist auf die noch junge Geschichte dieser deutschen Krypto-Handelsplattform zurückzuführen. Im Grunde stört dieser Faktor jedoch nur solche Anleger, die den Handel mit kleineren alternativen Tokens bevorzugen. Speziell für Anfänger ist es manchmal sogar von Vorteil, wenn nur die großen etablierten Kryptowährungen zum Angebot zur Verfügung stehen, denn dadurch minimieren sich Fehler bzw. Fehlinvestitionen. Davon abgesehen gibt es auch eine Reihe an Top-Investoren, die ihr Augenmerk ausschließlich auf Bitcoin und Ethereum legen.

Gibt es bei BSDEX eine Wallet?

Die BSDEX bietet den Nutzern die Möglichkeit eine implementierte Wallet zu verwenden, die durch die Blocknox GmbH, einer Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart, treuhänderisch verwaltet wird. Die Wallet steht für alle bei der BSDEX handelbaren Kryptowährungen zur Verfügung.

Zum Schutz der gelagerten Kryptowährungen wurde bei der Blocknox GmbH nach eigenen Angaben ein mehrstufiges Sicherheitskonzept auf modernstem Stand implementiert. Die verwahrten Kryptowährungen werden nicht an Dritte weitergegeben.

BSDEX-Wallet-Euro-Bitcoin-Ethereum-Litecoin-Bitcoin-Cash-Uniswap-Chainlink-Ripple-XRP
Drei Wallets bei BSDEX als Beispiel

Den Nutzern der BSDEX steht es selbstverständlich jederzeit frei ihre Krypto-Assets auf eine eigene externe Wallet zu übertragen - kostenlos. Beispielsweise auf eine physische Hardwarewallet wie von den Herstellern Tresor, BitBox oder Ledger. Damit können die Kryptowährungen genau genommen sogar zu Hause aufbewahrt werden.

Wie seriös ist BSDEX? Ist BSDEX reguliert?

Die BSDEX wird durch die Baden-Württembergische Wertpapierbörse GmbH betrieben, die diesbezüglich von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt wird. Auch wichtige Kooperationspartner der BSDEX wie Blocknox, EUWAX oder auch die Solaris Bank sind deutsche Unternehmen und unterliegen der strengen deutschen Regulierung. Im Klartext: es gibt keinerlei Zweifel an der Seriosität der BSDEX. Es handelt sich dabei um eine absolut vertrauenswürdige Handelsplattform für Kryptowährungen mit Sitz in Deutschland.

BSDEX-Verifizierung
Verifiizierung der Kunden bei BSDEX

Erklärung für das * Sternchen: Unter bestimmten Voraussetzungen kann bei erfolgreicher Vermittlung eine Vermittlungsprovision vom jeweiligen Anbieter ausgezahlt werden. So kannst du uns ohne Nachteile für dich unterstützen und wir können im Gegenzug kostenlose Inhalte für dich produzieren.

Teile deine Meinung über diesen Anbieter
Indem du deine eigene Erfahrung mit diesem Anbieter teilst, kannst du anderen bei der Entscheidungsfindung helfen. Die Community wird deinen Beitrag zu schätzen wissen!
Erfahrungsbericht schreiben »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Bewertung: 1 (Negativ) bis 5 Sterne (Positiv)

Hinweis
Kommentare und Erfahrungen (inkl. Pseudonym/Name) sind öffentlich sichtbar. Teile daher bitte keine persönlichen oder andere sensible Daten von dir oder Dritten in deinem Beitrag. Das betrifft insbesondere NAMEN, ADRESSEN, TELEFONNUMMERN und E-MAIL-ADRESSEN. Beiträge erscheinen nicht sofort, werden aber in der Regel rasch freigeschalten. Unsere Datenschutzbestimmungen sind hier einsehbar. Über dieses Formular werden keine Informationen bzw. Anlageberatung zu Online Trading angeboten..

📧 Am Finanzmarkt immer einen Schritt voraus sein...

Exklusiver Newsletter für die FINANZSACHE-Community

Erhalte Börsenwissen zu Aktien, Krypto, Gold & Co aus der Praxis sowie Benachrichtungen zu ausgewählten Artikeln.

Geld Krypto Aktien ETF Spread

Als Dankeschön für deine Anmeldung erhälst sofortigen Zugriff auf den Report: "Börsenstrategie komplett offengelegt - Exklusiver Einblick in mein Basisdepot!"

Inhalte der Newsletter: Neue Artikel und Informationen zu Investments, Börse, Wirtschaft & Co. (Finanzen). Inkl. News von FINANZSACHE und Gewinnspiele nur für Newsletter-Abonnenten. Keine Anlageberatung. Der Versand erfolgt über den Dienstleister Mailchimp. Mit dem Abonnement des Newsletters erklärst du dich mit den entsprechenden Datenschutzbestimmungen einverstanden.