Transparenz / Offenlegung

Im Sinne unserer Leitlinien möchten wir die Finanzierung dieses Verbraucherportals offenlegen.

Server, Redakteure, Programmierer und andere Beteiligte sorgen einerseits f√ľr den Mehrwert dieses Portals, verursachen aber nat√ľrlich auch laufende Kosten. Um diese zu decken, gibt es verschiedene M√∂glichkeiten. Dazu geh√∂rt grunds√§tzlich Display-Werbung, Vermittlungsprovisionen und Kooperationen.

Werbung (wie zum Beispiel Google Ads) √ľber, zwischen oder unter den Artikeln m√∂chten wir nicht schalten, da wir wenig Einfluss auf die Art und Inhalte der Anzeigen haben und Kooperationen k√∂nnten dazu f√ľhren, dass seitens des Kooperationspartners Druck auf die redaktionelle Gestaltung ausge√ľbt wird. Beides davon m√∂chten wir vermeiden.

Wir haben uns daher auf die Finanzierung durch Vermittlungen festgelegt. Bei erfolgreicher Vermittlung (meist in Kombination mit weiteren Voraussetzungen) kann eine Verg√ľtung ausgesch√ľttet werden. Einen Einfluss auf die Gestaltung hat dies allerdings nicht. Jede unserer Empfehlungen entspricht unserer pers√∂nlichen √úberzeugung. In den meisten F√§llen nutzen wir die hervorgehobenen Produkte selbst auch f√ľr den vorgesehenen Zweck.

Viele der vorgestellten Finanzdienstleister zahlen weder Provisionen aus, noch bringen uns diese andere Formen der Verg√ľtung ein. Auch der √ľberwiegende Teil der Inhalte auf finanzsache.com sind in keiner Weise monetarisiert.

Gemeinsam f√ľr mehr Sicherheit in der Finanzwelt.
Finanzen einfach erklärt

Newsletter

Exklusiv & Kostenlos. Die besten Tipps f√ľr deine Finanzen.
Abmeldung jederzeit möglich!

Finanzen-Zitat